Ansgar Zerfass (l.) im Gespräch mit Stephan Fink (r.). (Screenshot Video Fink & Fuchs)

Wissenschaft trifft Praxis: Stephan Fink, Vorstand der Fink & Fuchs AG in Wiesbaden, befragt in einem rund 20-minütigen YouTube-Video den Leipziger PR-Professor Ansgar Zerfaß zu grundlegenden Themen wie Vertrauensbildung, Glaubwürdigkeit und Technologien. Unter dem Motto “Kommunikation weiterdenken” sind dabei eine ganze Reihe von Denkanstößen herausgekommen.

Der Vollständigkeit halber sei hinzugefügt, dass Fink & Fuchs seit gut einem Jahr als „Digital Communication Partner“ für den European Communication Monitor (ECM) tätig ist. Der Studienleiter der weltweit größten transnationale Untersuchung zu Fragen der strategischen Kommunikation ist Ansgar Zerfaß. Hier geht’s zum Video auf der Website von Fink & Fuchs.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung