SEC Agenturgruppe LogoSEC S.p.A., die nach eigenen Angaben größte unabhängige Beratungs- und Kommunikationsagentur in Italien, hat mit Wirkung vom 21. November die Mehrheit an der französischen Beratungsgesellschaft CLAI übernommen. CLAI hat aktuell 25 Berater. SEC Global (SEC SpA) ist ein Zusammenschluss von Partneragenturen, die sich auf Beratung, Öffentlichkeitsarbeit und strategische Kommunikation spezialisiert haben. Deutsche Partneragentur ist Kohl PR & Partner in Berlin.

Die Übernahme von CLAI durch SEC S.pA. steht im Einklang mit der Strategie von SEC, eine weltweite Partnerschaft von inhabergeführten Beratungsunternehmen aufzubauen, die dazu angehalten sind, ihre Unterscheidungsmerkmale beizubehalten – im Gegensatz zu einem Netzwerk von Agenturen, die bei der Übernahme durch größere, multinationale Unternehmen ihre Identität verlieren.

Ausgehend von ihren italienischen Wurzeln hat sich die Partnerschaft zu einem europaweiten Netzwerk mit Büros in Frankreich, Deutschland, Spanien, Großbritannien, Polen und Brüssel entwickelt, mit einer expandierenden internationalen Präsenz in Kolumbien, Australien, China, Singapur und Abu Dhabi.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de