Nina Wenzl

Nina Wenzl leitet seit dem 1. Juni die Abteilung Corporate Affairs von Mars Wrigley Confectionery in Deutschland. In ihrer neuen Position verantwortet Wenzl neben der externen und internen auch die politische Kommunikation für Mars Wrigley Confectionery. Wenzl soll die Kommunikationsstrategie für das Mars Süßwarensegment weiter entwickeln und mit ihrem Team umsetzen. Zuletzt war sie am Standort München für die Agentur fischerAppelt relations GmbH tätig.

In ihren Aufgabenbereich fällt zudem die übergreifende Kommunikation für die fünf Mars Geschäftsbereiche in Deutschland. Als Teil des Geschäftsleitungsteams agiert Wenzl vom Unternehmenssitz in Unterhaching aus. Sie berichtet an Laurence Etienne, General Manager von Mars Wrigley Confectionery.

Wenzl verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung in der integrierten Kommunikation in führenden deutschen Agenturen. In den vergangenen fünf Jahren leitete sie als Head FMCG & Retail vom Münchener Standort der fischerAppelt, relations GmbH ein Team aus PR- und Social-Media-Beratern sowie Redakteuren, das Strategien und Kampagnen u. a. für Kunden aus der Food & Beverage Branche entwickelte und umsetzte.

„Mit Nina Wenzl haben wir einen Kommunikationsprofi mit langjähriger und fundierter Erfahrung für Mars Wrigley Confectionery gewonnen. Ihr Know-how ist eine wichtige Ergänzung für unser Führungs- und Kommunikationsteam. Gemeinsam werden wir unser wichtigstes Ziel verfolgen, das nachhaltige Wachstum der gesamten Süßwarenkategorie voranzutreiben“, so Laurence Etienne.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de