1. Neuer Associate Director bei Grayling in Wien

    Arnold Moritz AssiciateDirector Grayling WienMoritz Arnold (29) ist neuer Associate Director bei der PR-Agentur Grayling in Wien. In dieser Rolle ist Arnold Teil des erweiterten Grayling Management Boards und unterstützt bei Akquise, Controlling und Weiterentwicklung von Services und Produkten für die Technologiebranche. Während der vergangenen acht Jahren war er für unterschiedliche PR- Agenturen tätig.

  2. Sabrina Rymarowicz wird Führungskraft bei Piabo

    Rymarowicz Sabrina PiaboSabrina Rymarowicz (Foto) wird bei der auf die Digitalwirtschaft spezialisierten Berliner PR-Agentur Piabo neuer Head of Fintech & Insurtech. Zuvor war Rymarowicz als selbständige PR-Beraterin und Redakteurin tätig und betreute die Unternehmenskommunikation eines global tätigen Agenturnetzwerks. Bereits seit fünf Jahren unterstütze sie Piabo als Senior Account Director in der B2C Unit.

  3. Zuwachs für die markenzeichen gruppe

    Timo Imbrogno (25) ist seit August neuer Junior PR-Berater bei der markenzeichen gruppe in Frankfurt am Main. Imbrogno ist für Social Media Marketing, kreative Konzeption und klassische PR zuständig und betreut dabei Kunden aus den Bereichen Lifestyle, Fotografie und Hotellerie. Zuvor war er ebenfalls als Junior PR-Berater bei H+P Public Relations tätig.

  4. möller pr eröffnet Büro in Berlin

    Borgschulte Svenja moeller prSvenja Borgschulte (31, Foto), zuletzt für das Content-Management und die Social-Media-Kanäle beim Berliner Automotive Start-Up „German Autolabs" zuständig, wechselt zur Kölner Agentur möller pr. Für den Kommunikationsdienstleister wird sie die Leitung des neuen Agenturstandortes in Berlin übernehmen, der zum 1. November eröffnet wird. Borgschulte war bereits von 2013 bis 2016 für möller pr als PR-Beraterin tätig. Die Agentur hat nun zwölf Mitarbeiter.

  5. w&p ernennt Pawelczyk-Vetterlein zum Director Digital Strategy

    Pawelczyk Vetterlein Julia Dig Direct W u PJulia Pawelczyk-Vetterlein (39, Foto) wird bei der Münchner Agentur w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH die digitale Kommunikation verantwortlich übernehmen. Als Director Digital Strategy gehört der Ausbau des Neugeschäfts, die Entwicklung neuer PR-Lösungen im digitalen Bereich, aber auch der Ausbau der Bewegtbild-Kompetenz zu ihren Aufgaben. Pawelczyk-Vetterlein ist seit 2004 bei w&p und zeichnet seit 2011 als Senior-Beraterin für das Team Online & Social Media verantwortlich.