Michael Wedell, Brunswick Berlin, Foto (c) J. Fischnaller

Michael Wedell ist neuer Partner der Brunswick Group, eine der führenden Strategieberatungen für kritische Kommunikationsthemen. Wedell wird von Berlin aus arbeiten und deutsche wie internationale Kunden beraten. Er verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Unternehmenskommunikation, Medienarbeit sowie Public and Regulatory Affairs. Er kommt zu Brunswick von der Metro AG, wo er als Senior Vice President zuletzt den Bereich Unternehmenskommunikation und Politik leitete.

Vor seiner Zeit bei der METRO AG war er Direktor Corporate Affairs der Dresdner Bank und Leiter Public Affairs und Government Relations bei Vodafone Deutschland. In früheren Funktionen leitete er die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der TV-Produktionsfirma TV21/Sabine Christiansen und war Vorstandsreferent der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen.

Janos Goenczoel, Managing Partner, Brunswick Europe, sagte: „Michaels reicher internationaler Erfahrungsschatz und sein tiefgreifendes Verständnis der aktuellen Unternehmenslandschaft - insbesondere in Deutschland - werden unser Kundenangebot stärken."


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal