Matthias Ehlert

Matthias Ehlert (56, Foto © Zeit Verlagsgruppe) übernimmt Position als Director Editorial bei Weltkunst Agentur.

Matthias Ehlert ist Director Editorial bei der Hamburger Agentur Weltkunst. Vor dieser Position war Ehlert seit 2012 als stellvertretender Chefredakteur bei der Weltkunst. Die Weltkunst besteht seit 1930 und zählt als eines der renommiertesten Magazine für Kunst und Antiquitäten in Deutschland. In der neu geschaffenen Position verantwortet er alle Corporate-Publishing-Produkte des ZEIT Weltkunst Verlags in den Bereichen Print und Digital.

Darunter fallen unter anderem der alljährlich erscheinende Kunstplaner, das Kunstquartal und die ZEIT Reiseträume. Zu Ehlerts Verantwortungsbereich gehören ebenso: Arsprototo, das Magazin der Kulturstiftung der Länder und das Digitalmagazin der Art Cologne.  

Nathalie Senden, Geschäftsführerin ZEIT Weltkunst Verlag sagte: „Matthias Ehlert hat in den vergangenen Jahren bereits viele Projekte mit externen Partnern erfolgreich realisiert und dabei eine große Kreativität und umfangreiche Marktkenntnis bewiesen. Wir freuen uns sehr, dass er sich vollumfänglich dem Corporate Publishing widmet und es weiter ausbauen wird.”


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal