Heiner SeidelIm Januar 2019 wird Heiner Seidel (46, Foto), Head of Corporate Communication der Thomas Lloyd Group, das Unternehmen verlassen. Er veraschiedet sich in Elternzeit und wird künftig freischaffend arbeiten. Seine Nachfolge ist bislang noch nicht bekannt.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal