Auch HQforty4, das in Berlin neu eröffnete HipHop-Headquarter, wird von Kruger Media kommunikativ begleitet. (© Jasmin Valcarel)

Sport- und Musikereignisse, Festival-Kommunikation und popkulturelle Erlebnisse – darauf ist die Kommunikationsagentur Kruger Media spezialisiert – real sowie digital. Deshalb wurden die Berliner Expertinnen und Experten für PR, Social Media, Influencer Relations und Content Production beauftragt, die kommunikative Begleitung für eine spannende Musikdokumentation zu übernehmen, die Anfang 2024 in der ARD-Mediathek anlaufen wird. Drei weitere Neugeschäftsmandate kommen noch hinzu.

Das kommunikative Mandat rund um die Medienbetreuung der ARD-Dokuserie sicherte sich Kruger Media ohne Pitch. Neben der PR verantworten die Spezialistinnen und Spezialisten auch die Ansprache von Opinion Leadern aus der Musik-Community sowie die Platzierung von Interviews mit den am Format beteiligten Künstlern.

Für Kruger Media sind Musikmarketing und insbesondere die HipHop-Kultur kein Neuland, schließlich zählt seit kurzem auch KEjF., das von Deutsch-Rapper Sido gemeinsam mit CNBS gegründete und geleitete Unternehmen für medizinisches Cannabis zu den Kunden der Kommunikationsagentur. Kruger Media unterstützt KEjF. umfassend bei der Öffentlichkeitsarbeit. In dieser Rolle konzipieren und realisieren die Berliner aufmerksamkeitsstarke PR-Maßnahmen und übernehmen auch die Content Produktion rund um den ‚KEjF. Talk‘ – mit Gästen wie Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach.

Auch HQforty4, das anlässlich des „The 50th Anniversary of Hip-Hop"-Jubiläums gerade in Berlin-Friedrichshain eröffnete HipHop-Headquarter, wird von Kruger Media kommunikativ begleitet: Mit 50 Wochen Programm zelebriert das HQforty4 in Zusammenarbeit mit US-Rapper Ice-T und unterstützt von Kruger Media HipHop als Musikstil und Kunstform.

Von Kruger Medias Pop- und Musik-Heritage profitiert zudem ein weiterer Kunde aus der Medien- und Musikwelt: Für den renommierten Musikpreis 1LIVEKrone verantwortet Kruger Media nach einem gewonnenen Pitch die komplette Pressearbeit. Die vom WDR-Hörfunksender 1LIVE ausgetragene Preisverleihung findet am 30. November erstmalig am neuen Standort in Bielefeld statt.

„Eine ARD-Musikdoku, ein WDR-Musikpreis, eine HipHop-Ausstellung und ein Cannabis-Startup – alles spannende Projekte, die unser Profil und unser Image als kreative Kommunikationsagentur für musik- und popkulturelle Themen und Marken schärfen. Ich bin stolz darauf, dass wir uns die Mandate in erster Linie über Empfehlung sichern konnten und freue mich auf die Zusammenarbeit“, so Michael Frohoff, Geschäftsführer von Kruger Media.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal

  • Rezension: Zumutung für PR-Beraterzunft

    Wer das Innenleben von Organisationen verstehen will, der war immer schon gut beraten, auch nach den Büchern und Forschungen des Bielefelder Soziologie-Professoren Stefan Kühl zu greifen. Das gilt...

  • Interview: KI im Otto-Newsroom

    Die „Arbeitsgemeinschaft CommTech“ (AG CommTech) wird gemeinsam getragen vom Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) und von Thomas Mickeleit. Die AG erarbeitet Lösungen für die...

  • Hönemann leitet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim BAH

    Hannes Hönemann ist mit Wirkung zum 1. März neuer Leiter der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) mit Sitz in Bonn und Berlin. Hönemann...

  • Erfolgreiche Expansion: PR-Strategien für Start-ups

    Selbst in einer globalisierten Wirtschaft bleibt die Expansion eines Unternehmens in ein neues Land eine Herausforderung, die Mut und Strategie erfordert. Die Suche nach neuen Märkten und...

  • Assion und Primosch gründen mit Partnern neue Beratung

    Mit Rüdiger O. Assion und Ernst Primosch gründen zwei ehemalige DAX-Kommunikationschefs zusammen mit fünf Partnern eine neue Beratungsgesellschaft unter dem Namen BOC Consult GmbH. Der Hauptsitz ist in...