Die deutsch-skandinavische Kommunikationsagentur EhrenbergSørensen Kommunikation, Hamburg, hat einen international besetzten Beirat ernannt. Anne-Sophie Hottiaux, Vice President Global Business Development der Kommunikationsagentur Sopexa, Jørgen Jensen, früher Vorstandsmitglied der Fährreedereien Færgen und Scandlines, sowie Joakim Ollén, Vorstandsvorsitzender des schwedischen Immobilienunternehmens KunskapsPorten AB, unterstützen ab sofort das Management der Agentur um Magnus Ehrenberg, den Gründer und Präsidenten von EhrenbergSørensen Kommunikation.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal