Termin: 4. Oktober 2018 um 18:30 Uhr
Ort: Stadthalle Attendorn, Breslauer Str. 40, Attendorn
Thema: New Work oder wie wir in Zukunft leben und arbeiten wollen
Referent: Richard David Precht, Autor und Publizist sowie Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin.
Veranstalter: Agentur Des Wahnsinns fette Beute (DWFB) mit Sitz in Attendorn
Kosten: Bis zum 19. August beträgt der Frühbucherpreis 32,50 Euro, danach mehr
Anmeldung und weitere Informationen: Veranstaltungswebsite


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal