Ein Motiv für die Spendenaktion „Deine Tierhelden 2019“.

Die Frankfurter Agentur A&B One unterstützt die Kommunikation der Aigla Haustierversicherung AG zu deren 25-jährigem Unternehmensbestehen. Herzstück der Jubiläumskommunikation ist die Spendenaktion „Deine Tierhelden 2019“, die am 24. September gestartet wurde. Bereits seit mehr als fünf Jahren arbeiten der Spezialversicherer Agila und A&B One zusammen. Die Frankfurter Kommunikationsagentur unterstützt die klassische Presse- und Medienarbeit von Agila und entwickelt ergänzende Maßnahmen zur Profilierung von Agila und deren Angebotsportfolio.

Herzstück der Jubiläumskommunikation: „Deine Tierhelden 2019“

Die Spendenaktion „Deine Tierhelden 2019“ wurde im September gestartet und lobt 4 x 2.500 Euro an Spenden aus. „Wir möchten unser 25. Firmenjubiläum nutzen, um den außergewöhnlichen Einsatz gemeinnütziger Vereine und ehrenamtlich tätiger Personen für das Wohl von Hunden und Katzen zu würdigen“, erklärt die PR- und Marketing-Managerin von Agila, Franziska Obert. Das inhaltliche und organisatorische Konzept für die Aktion stammt von A&B One. Es legt Wert auf die enge Einbindung der Agila-Community. Die Ansprache erfolgt vorrangig über die digitalen Kanäle: „Tierhelden“ werden sowohl über Social Media (Facebook und Instagram) als auch die Website und das „AgilaMagazin“ gesucht. Zudem wurden mit Hundetrainern, Fachmagazinen und Tierschutzverbänden zahlreiche Multiplikatoren angesprochen. Die textliche und visuelle Aufbereitung der Aktion für diesen Multi-Kanal-Ansatz lag ebenfalls bei A&B One.

Hinzu kam die Akquise eines Prominenten für die Mitarbeit in der dreiköpfigen Jury, die neben der Agila-Community ebenfalls zwei Sieger auswählt. In dieser Rolle fungiert die Moderatorin und Autorin Nina Ruge (u. a. „Leute heute“, „19zehn“), die sich bereits seit vielen Jahren aktiv für das Tierwohl engagiert.

Weiteres Highlight in diesem Jahr: „Heimtierstudie 2019“

Als einen weiteren kommunikativen Höhepunkt hat Agila eine medial viel beachtete „Heimtierstudie 2019“ in Zusammenarbeit mit Renate Ohr (Professorin an der Universität Göttingen) zur wirtschaftlichen Bedeutung von Heimtieren in Deutschland veröffentlicht. Idee und Konzept wurden ebenfalls zusammen mit A&B One entwickelt. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserem langjährigen Kunden Agila so anspruchsvolle Kommunikationsprojekte realisieren können“, so Julia Gerecht, projektverantwortliche Beraterin von A&B One.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal