Das Institut für Verständlichkeit, Communication Lab Ulm veranstaltet zum siebten Mal den Kongress für Corporate Language – dieses Jahr am 17. Und 18. April in Augsburg. Anmeldungen zum zweitägigen Kongress sind ab sofort möglich.

Innovativ, zukunftsweisend, inspirierend – so lauten die Schlagworte der Veranstaltung. Themenschwerpunkte werden die Künstliche Intelligenz in der Sprachentwicklung, ethische Aspekte der AI-Kommunikation sowie die Schnittstelle von Technologie und Menschlichkeit sein. Neben den Vorträgen wird es Best-Practice-Beispiele von renommierten Marken sowie genügend Raum zum fachlichen Austausch geben.

Ein Ticket für beide Veranstaltungstage inklusive Verpflegung und 3-Gänge-Menü kostet 470 Euro. Weitere Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf der Website des Veranstalters.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal