Lingenhoehl Daniel ChefRed Spektrum der WissenschaftDaniel Lingenhöhl (45, Foto © Spektrum der Wissenschaft), seit 2004 in der Online-Redaktion von „Spektrum der Wissenschaft“, wird ab Oktober neuer Chefredakteur für die gesamte Marke. Der Wissenschaftsjournalist wird Nachfolger von Carsten Könneker, der die Geschäftsführung der Klaus Tschira Stiftung übernimmt. Lingenhöhl soll künftig die redaktionelle Strategie des Verlags weiterführen und insbesondere das Portal „Spektrum.de“ als wichtige Plattform für Wissenschaft weiter ausbauen. Dort wird auch die Zeitschrift „Spektrum der Wissenschaft“ ebenso wie die anderen Magazine und Reihen des Verlags ihren festen Platz haben.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal