2020 ist und bleibt ein Ausnahmejahr. Darum haben wir uns dazu entschieden, die Preise für unsere Jobbörse bis zum Jahresende dauerhaft zu senken. Wir sind sicher: Auf Zeiten der Krise, in denen viele zunächst nach beruflicher Stabilität streben, folgt eine Phase der Neuorientierung. Unsere Jobbörse ist und bleibt eine der Top-Adressen für gut qualifizierte Fachkräfte aller Karriere-Level. Unternehmen und Agenturen tun gut daran, offene Stellen hier zu inserieren – erst Recht in Zeiten knapper Ressourcen und Budgets. Im Schnitt erzielt jede Ausschreibung binnen sechs Wochen über 1.000 Zugriffe aus der Fachzielgruppe.

Auch nach Ende unseres Sommer-Specials gewähren wir für unsere Jobbörse weiterhin 25 Prozent Rabatt auf alle eingehenden Buchungen: Von der Stellenanzeige, über Banner im wöchentlichen Job-Newsletter (8.000 AbonnentInnen) bis hin zu Advertorials auf unserer Karriere-Seite. Unsere Ansprechpartnerin für Marketing & Vertrieb, Paula Slomian, freut sich auf Ihre Anfragen und entwickelt gern gemeinsam mit Ihnen aufmerksamkeitsstarke und aktivierende Format-Ideen: slomian@pr-journal.de


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal