my Convento LogoConvento hat die Termine für die ersten PR-Impulse im Jahr 2024 bekanntgegeben. Am 14. und 15. Februar sind die ersten Online-Veranstaltungen zum Thema „Von Print zu Digital: Transformation und Zukunft der Tageszeitungen“. Am 13. und 14. März folgt das Thema „Kommunikations-Karriere in Zeiten von Transformation“ und am 17. sowie 18. April sind Webinare zum Thema „Wie KI hilft Medienarbeit auf ein neues Level zu bringen“ geplant.

Zur Auswahl stehen jeweils ein Vormittags- und ein Nachmittagstermin. Die Teilnahme an den PR-Impulsen ist kostenfrei und dauert ungefähr eine Stunde. Den persönlichen Zugangscode erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach erfolgreicher Anmeldung jeweils kurz vor Veranstaltungsbeginn per E Mail. Das Veranstaltungsformat, das auf die früheren PR-Frühstücke zurückgeht, sei zwar kein Ersatz für den persönlichen Erfahrungsaustausch, soll aber zum Jahresstart eine kleine Aufbauspritze in Sachen PR-Know-how sein.

Die Termine von Februar bis April 2024:

  • 14. Februar, 15.00 Uhr, oder 15. Februar, 11.00 Uhr:
    Thema: Von Print zu Digital: Transformation und Zukunft der Tageszeitungen
    Referent: Philipp Dudek, Journalist und Medienberater
    Weitere Informationen beim Veranstalter.
  • 13. März, 15.00 Uhr, oder 14. März, 11.00 Uhr:
    Thema: Kommunikations-Karriere in Zeiten von Transformation
    Referent: Thomas Lüdeke, Managing Partner PRCC Personalberatung
    Weitere Informationen beim Veranstalter.
  • 17. April, 15.00 Uhr, oder 18. April, 11.00 Uhr:
    Thema: Wie KI hilft, Medienarbeit auf ein neues Level zu bringen
    Referent: Matthias Biebl, Co-Gründer der PR-Agentur rlvnt
    Weitere Informationen beim Veranstalter.

Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal