Recruiting bleibt innovativ: Durch Digitalisierung, künstliche Intelligenz und die Verfügbarkeit komplexer Bewerberdaten entstehen kontinuierlich neue Chancen für bessere HR-Arbeit. Mit dem Recruiting Intelligence Guide (RIG) und dem Recruiting Report 2020 geben Raven51 und das HRM Research Institute jetzt bereits zum zweiten Mal einen umfassenden Überblick über die neusten Entwicklungen – inklusive einer repräsentativen Studie zur Nutzung künstlicher Intelligenz in der Personalgewinnung. Der RIG erscheint in diesem Jahr parallel zu den Talentpro Digital Days und kann ab sofort kostenfrei über die Homepage von Raven51 bestellt werden.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal