Web-App unterstützt bei Ideen-Findung

Web-App unterstützt bei Ideen-Findung

Eine einfache aber effektive Brainstorming-Methode stellt die Theissen Medien Gruppe (TMG) aus Monheim am Rhein vor - und liefert die Web-App gleich mit dazu: Beim "Ideen-Stadt-Land-Fluss" gilt es, zu einem aktuellen Thema oder Anlass eine Liste mit allen Buchstaben des Alphabetes mit je mindestens einem Begriff zu versehen.

Im Grunde basiert das Prinzip auf der Assoziation von Begriffen und Gedanken, die wiederum zu neuen Verknüpfungen und damit zu neuen Ideen führen (hier geht's zum Erklärvideo). Mag manch ein Begriff zunächst abwegig erscheinen, die wichtigste Regel beim Brainstorming lautet immer: Alles ist erlaubt! Denn jeder Begriff kann zum Sprungbrett für den nächsten – noch besseren – Gedanken werden.

„Immer häufiger werden wir von unseren Kunden gefragt, ob wir nicht auch bei der Findung von Ideen unterstützen können“, erklärt Michael Adloff, Geschäftsführer bei der TMG. Die Technik nutzen seine eigenen Mitarbeiter bereits seit vielen Jahren - auch in Form von eigens produzierten Schreib- und Flip-Chart-Blöcken. Die neue Web-Anwendung macht die Methode online frei verfügbar.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal