Noch bis zum 3. Dezember läuft die erste – preisreduzierte – Bewerbungsphase für die 7. German Stevie Awards. Der europäische deutschsprachige Wirtschaftspreis bietet Organisationen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und Belgien die Möglichkeit, sich mit ihren besten Projekten und Unternehmensleistungen in zahlreichen Kategorien – darunter auch Öffentlichkeitsarbeit – zu bewerben. Teilnahmeberechtigt sind öffentliche und private Organisationen jeder Größe, gewinnorientiert oder gemeinnützig, aber auch Einzelpersonen aus der Wirtschaft. Weitere Informationen sowie die Teilnahmeunterlagen sind auf der Website zu den Stevie Awards zu finden.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal