PR Preis 2020 LogoNur noch wenige Tage, dann endet die reguläre Einreichungsphase zum Internationalen Deutschen PR-Preis der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG). Nur noch bis zum 27. September können Unternehmen und Agenturen ihre Projekte in 22 Kategorien für den PR-Preis 2020 anmelden. Die Auszeichnung des Berufsverbands würdigt seit mittlerweile einem halben Jahrhundert Kommunikationskampagnen und die dahinterstehenden Teams. Nach dem 27. September besteht noch die Möglichkeit, Kampagnen bis zum 10. Oktober einzureichen (Late Deadline, zusätzliche Gebühr pro Einreichung). Alle Informationen zur Einreichung finden sich auf der Website zum PR-Preis.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal