PR Report Award 2018 PreisDie Einreichungsfrist für die „PR Report“-Awards neigt sich dem Ende entgegen. Noch bis zum 23. Mai ist die Bewerbung ohne Aufpreis in den 24 Wettbewerbskategorien möglich. Gesucht werden die besten Kampagnen und Projekte der vergangenen 18 Monate. Einreichungen sind in den Bereichen „Corporate“, „Marken und Produkte“, „Politik und Gesellschaft“, „Content-Kommunikation“ und „Spezialkompetenzen“ möglich. Bewerbungen für die Awards sind ausschließlich online über diese Website einzureichen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal