"Auf ein Glas Wein mit ..." Prof. Alexander Güttler

Im neuen Format "Auf ein Glas Wein mit ..." will der Public Relations Studierende Hannover e.V. (PRSH) Einblicke in die Kommunikationsbranche während der Corona-Krise geben. In Zoom, der Software für Videoplattformen, hat der Verein eine Möglichkeit gefunden, Mitgliedern und Interessierten auch ohne Vor-Ort-Präsenz von seinen Networking-Events profitieren zu lassen. Den Anfang macht am 7. Mai, 19 Uhr Prof. Alexander Güttler, Professor an der Westfälischen Hochschule und CEO bei komm.passion.

Der PRSH möchte mit Güttler über die Arbeit während und nach der Corona-Krise in der Agenturbranche sprechen. Auch Prof. Peter Szyszka, Professor für Public Relations an der Hochschule Hannover, wird sich an der Diskussion mit anschließender virtuellen Fragerunde beteiligen. Interessierte können sich gern per E-Mail an den Vereinsvorstand werden (vorstand@prsh.de). Der Link zur Veranstaltung wird kurz vor dem Stream am Mittwoch mitgeteilt.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung