Rebekka Sara Stehle verstärkt seit Mai als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Verbandsmarketing den pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. in Frankfurt am Main. In ihrer neuen Position betreut Stehle die gesamte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Verbandsmarketing von pro-K in enger Abstimmung mit Ralf Olsen, dem Hauptgeschäftsführer des Industrieverbandes. Stehle absolvierte zuvor ihr Studium und arbeitete im Bereich Marketing und Event sowie journalistisch in Hörfunk und Print.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal