Grayling taucht ein die Produktwelt von De’Longhi.

Die Deutschland-Dependance des internationalen PR-Netzwerks Grayling sichert sich den PR-Etat der De’Longhi Deutschland GmbH mit Sitz im hessischen Neu-Isenburg. In einem mehrstufigen Pitch konnte sich die Kommunikationsagentur aus Frankfurt am Main gegen andere Agenturen durchsetzen. Die Aufgaben für Grayling Deutschland sind vielfältig: Der Etat umfasst die klassische PR- und Medienarbeit, Influencer Relations sowie Produktkampagnen.

Die Consumer Marketing- und PR-Profis der Agentur kümmern sich unter der Leitung von Stephan Rappl, Senior Director und Mitglied der Geschäftsführung, fortan um die drei Marken des Unternehmens (De’Longhi, Kenwood und Braun Household) sowie um einzelne Aufgaben der Unternehmenskommunikation.

Nemorin Rene Mrktg Director De Longhi D„Im Rahmen unserer Wachstumsstrategie bauen wir auch unser Netzwerk weiter aus und haben mit Grayling einen starken, neuen Partner gefunden, der die Umsetzung unserer PR- und Kommunikationsstrategie für die drei De‘Longhi Marken unterstützt. Das Grayling Team hat uns im Rahmen des Pitches vor allem mit sehr strategischer Denkweise, gepaart mit einer hohen Expertise und kreativen Umsetzungsideen überzeugt“, freut sich René Némorin (Foto), Marketing Director der De’Longhi Deutschland GmbH. Ziel der zukünftigen Zusammenarbeit wird es sein, die Markenbekanntheit weiter zu steigern und die Premiumpositionierung der Produkte der Marken De’Longhi, Kenwood und Braun zu stärken.

Schoenrock Frank CEO Grayling D„Wir sind stolz, ab sofort für die prestigeträchtigen Marken aus dem Hause De’Longhi arbeiten zu dürfen. Die Aufgaben passen hervorragend in unser Beratungsportfolio bestehend aus Food & Beverages, Digital und Corporate Communications. Besonders beeindruckt hat uns, wie sehr das Kommunikations- und Marketingteam auf Kundenseite uns auf Augenhöhe begegnet ist. Gemeinsam werden wir viel bewegen“, verspricht Grayling Deutschland CEO, Frank Schönrock (Foto).

Das Beraterinnen-Team für De’Longhi Deutschland bei Grayling sind Petra Wolf, Director, Miriam Heimberg, Account Manager, und Vivian Weitz, Senior Account Executive, sowie Marianne Reiss, Assistant Account Executive, alle aus der Practice Consumer Marketing.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal