Michael Lambertz (l.) mit Michael Blum (M.). und Oliver Eckart (r.).

Die Düsseldorfer Markenagentur B’yond erweitert ihr Angebot um PR und Kommunikation. Dazu hat Gründer und Agenturchef Michael Lambertz die Mannschaft mit dem PR-Experten Michael Blum und dem Digital Marketeer Oliver Eckart verstärkt. Blum bringt vielfältige berufliche Erfahrungen als Journalist („Mallorca Magazin“ und „Hamburger Abendblatt“), Unternehmensprecher (Leiter Presse TUI Deutschland) und Berater mit. Eckart kommt von 2becontinued Strategies, zuvor war er bei Nike, L’Oréal, RTL Disney und Camper in Marketing und eCommerce tätig.

Dazu Lambertz: „Der Markt signalisiert klar, dass Kunden in der aktuellen Krise nicht nur eine 360-Grad-Beratung wünschen, sondern auch ein komplettes Service-Paket, um ihre Marke und ihr Produkt international optimal zu positionieren und zu kommunizieren. Mit Michael Blum kommt ein ausgewiesener und international sehr versierter Fachmann für PR und Kommunikation, Oliver Eckart verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz bei der digitalen Vermarktung internationaler Top-Marken.“

B’yond versteht sich als Team von Weiterdenkern, als Zukunftsberatungs- und Kreativagentur, die dabei hilft, Marken, Unternehmen und Persönlichkeiten neu zu erfinden. Der Name steht für „b“, das Sein, und „yond“, das Übermorgen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal