Pluennecke Thomas Teamlead CorpCom BernerGroupDie Berner Group, ein Handelsunternehmen für den Direktvertrieb mit Verbrauchsmaterialien, Werkzeugen und Werkstattausstattung, hat seine Kommunikation neu geordnet. Thomas Plünnecke (38, Foto l.) wurde zum 1. April neuer Teamlead Corporate Communications in Künzelsau. Sabine Razenböck (31) ist seit Mitte März neue Managerin Internal Communications. Und Stephan Göldner (30) trat ebenfalls Mitte März seine Aufgaben als Assistant Internal Communications am Standort Köln an.

Plünnecke war zuletzt seit 2015 Leiter Unternehmenskommunikation bei der L‘TUR Tourismus AG. Seit dem 1. April ist er bei der Berner Group für die interne und externe Kommunikation am Standort Künzelsau verantwortlich. Er löst Michael Popp ab, der das Unternehmen verlassen hat. Plünnecke startete seine Karriere bei der United-Internet-Gruppe (1&1, GMX, WEB.DE), für die er bis 2015 tätig war, zuletzt als Pressesprecher und Communication Manager.  

Razenboeck Sabine IntCom BernerGroupRazenbröck neue Managerin Internal Communications

Razenböck (l.) ist neue Managerin Internal Communications. Sie koordiniert die interne Kommunikation der Group europaweit bei dem B2B Handelsunternehmen. Razenböck war studienbegleitend zuletzt in verschiedenen Positionen bei IKEA Deutschland und Österreich tätig. Bei der Berner Group folgt sie auf Sandrina Mahlberg.

Goeldner Stephan IntCom BernerGroupGöldner neu in Köln

Göldner (u.) wurde als Assistant Internal Communications bei der Berner Group am Standort Köln angestellt. Er hat nach dem Studium zunächst bei verschiedenen Agenturen in den Bereichen interne Kommunikation und Change Management gearbeitet. Er folgt auf Janice Slowik, die das Unternehmen nach rund zehn Jahren verlassen hat.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal