Achtung JimDrive Team PressefotoDer junge Automobilclub JimDrive fordert als digitale Alternative ADAC und Co. heraus und setzt in der Kommunikation dafür ab sofort auf achtung!. Die Kommunikationsagentur mit 160 Mitarbeitern in Hamburg und München gewann den Tat nach einem kurzen Auswahlprozess. Der verantwortliche achtung! Account-Director ist Tim-Oliver Struck (Foto l., neben ihm Michael Waning und Friedemann König). JimDrive-Gründer Timo Weltner: „achtung! denkt digital, ist eine Angreifer-Agentur und ist disruptiv. Das gefällt uns nicht nur, das hat uns überzeugt!“ achtung! übernimmt ab sofort Marken- und Produkt-PR für JimDrive.

Storymaker VDW EMODie Weltleitmesse der Metallindustrie EMO betreibt mit Hilfe der Tübinger Agentur Storymaker einen WeChat Account. Der Kommunikations-Account bietet chinesischen Ausstellern und Besuchern die Möglichkeit, sich im Vorfeld der EMO, die vom 18. bis zum 23. September in Hannover stattfindet, über Branchentrends und Messehighlights zu informieren. Ergänzt werden die Brancheninformationen durch spezielle Services zur Planung des Messebesuchs als auch weitere Details rund um die Messe. Der Branchenverband und Messeveranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) sowie die EMO-Aussteller können den Account dafür nutzen, Themen und Produkte chinesischen Kunden und Partnern im wichtigsten Werkzeugmaschinenmarkt weltweit vorzustellen.

Leverkusener Rheinbrücke c Straßen NRW2.220 Kilometer Autobahnen, 4.450 Kilometer Bundesstraßen, 13.100 Kilometer Landesstraßen sowie rund 13.000 Bauwerke wie Brücken und Tunnel – all das liegt im Verantwortungsbereich des Straßenbaubetriebs für Deutschlands einwohnerreichstes Bundesland Nordrhein-Westfalen. Kommunikative Unterstützung erhält Straßen.NRW mit seinem Großprojekt Autobahnausbau bei Leverkusen (kurz A-bei-LEV) seit letztem Jahr von der Hamburger Kommunikationsagentur RaikeSchwertner und der Agentur für Dialogkommunikation IFOK, Bensheim. „Wir freuen uns, mit Straßen.NRW einen wichtigen Player im nationalen Infrastrukturgeschäft für uns gewonnen zu haben. Bürgerdialog und -beteiligung spielen beim Projekt A-bei-LEV eine entscheidende Rolle“, so Alexander Schwertner, geschäftsführender Gesellschafter der Kommunikationsagentur.

Brenntag Kampagnenmotiv 2017Die Brenntag AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr, weltweit mit über 14.000 Mitarbeitern in 74 Ländern eines der führenden Unternehmen in der Chemiedistribution, hat die B-to-B-Kampagne „ConnectingChemistry“ gelauncht. Die Agentur Palmer Hargreaves, Köln, zeichnet mitverantwortlich für Konzeption und Umsetzung und begleitet den Launch auch mit einer internen Kampagne. Anfang Februar ging die Kampagne der Brenntag Group an den Start. Im Sommer 2016 hatte sich Brenntag für Palmer Hargreaves entschieden. Mit „ConnectingChemistry“ will Brenntag seine Kernkompetenz auf den Punkt bringen. Darauf aufbauend stellt die Kernbotschaft der Kampagne „I’m ConnectingChemistry“ die Mitarbeiter in den Fokus und macht deutlich, mit wie viel Engagement sie jeden Tag ihre Schlüsselposition zwischen Kunden und Lieferanten unter Beweis stellen.

  1. Counterpart Group begleitet Ineos in den Automobilmarkt
    wer: Petrochemieunternehmen Ineos GmbH, Köln
    was: Begleitende PR-Arbeit im DACH-Raum zur Go-to-Market-Strategie für einen neuen Geländewagen
    an: Counterpart Group GmbH, Köln
  2. Kammann Rossi und wortwert gewinnen Neukunden Germany Trade & Invest
    wer: Germany Trade & Invest (GTAI), Berlin
    was: Redaktion, Projektleitung, Gestaltung und digitale Weiterentwicklung der Magazine "Markets International" und "Markets Germany"
    an: Kammann Rossi und wortwert – Die Wirtschaftsredaktion, beide Köln
  3. Piabo erweitert seinen Kundenstamm im Silicon Valley
    a) Online-Dienst für Software-Entwicklung GitHub, San Francisco (USA)
    was: Pressearbeit in der Region DACH samt Positionierung der Führungsebene in Technologie-Medien sowie Developer-Relations
    b) Software-Plattform für die Online-Zahlungsabwicklung Stripe, San Francisco (USA)
    was: Etablierung, Positionierung und Stärkung der Marke in der Region DACH
    an: Piabo PR GmbH, Berlin
  4. Langnese packt „Brauner Bär“ wieder auf die Karte
    wer: Unilever Deutschland GmbH, Hamburg
    was: PR-, Out of Home- und Social Media-Maßnahmen zum Comeback der Langnese-Marke Brauner Bär
    an: fischerAppelt, relations GmbH, Hamburg
  1. Allianz geht mit C3 in die Verlängerung
    wer: Allianz Deutschland AG, München
    was: Produktkommunikation samt Allianz Themenwelten, Project M und Allianz Kundenbericht sowie Content Marketing Strategie
    an: C3 Creative Code and Content GmbH, Berlin
  2. Gute Leude Fabrik betreut Handball Sport Verein Hamburg
    wer: Handball-Drittligist Sport Verein Hamburg
    was: Medienarbeit, Event-Beratung und Social Media
    an: Gute Leude Fabrik GmbH & Co. KG, Hamburg
  3. Frau Wenk sichert sich PR-Etat von Wunderman
    wer: Digitalagentur Wunderman GmbH, Frankfurt am Main
    was: Lead-Agentur für die Kommunikationsstrategie und PR-Arbeit Zentraleuropa
    an: Agentur Frau Wenk +++ GmbH, Hamburg
  4. komm.passion schafft Aufmerksamkeit für Histaminintoleranz
    wer: Stada Arzneimittel AG, Bad Vilbel   
    was: Kommunikationsberatung für das Präparat Daosin von StadaVita
    an: komm.passion GmbH, Düsseldorf
  5. YogaEasy.de bucht Nicole Weber communications
    wer: Online-Portal YogaEasy.de, Hamburg
    was: Pressearbeit, Influencer-Kommunikation und Events
    an: Nicole Weber communications GmbH, Berlin
  6. markenzeichen Gruppe gewinnt PR-Etat der Ameria GmbH
    wer: Software- und Technologieunternehmen Ameria GmbH, Heidelberg
    was: PR- und Kommunikationsmaßnahmen zur Neupositionierung
    an: markenzeichen GmbH - Agentur für Marketing-Kommunikation, Frankfurt am Main
  7. MASH Düsseldorf setzt auf Presseagentur textschwester
    wer: Modern American Steak House, kurz MASH, Düsseldorf
    was: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für MASH und „Café du Sommelier“
    an: PR + Presseagentur textschwester, Düsseldorf
  8. AOK Nordost beauftragt CB.e mit Mitarbeiterversammlung
    wer: AOK Nordost, Potsdam
    was: Konzept und Durchführung einer Dienstversammlung im Mai 2017 mit 5.500 Mitarbeitern
    an: CB.e AG - Agentur für Kommunikation, Berlin