DAPR Logo 2017Vier Einstiegsstellen in Agentur, Unternehmen und Non-Profit-Organisation inklusive Masterstudium hat die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) aktuell im Rahmen des Karriereprogramms dapr dual zu vergeben. Dabei verbindet der Kommunikationsnachwuchs seine Tätigkeit bei einem renommierten Arbeitgeber mit einem berufsbegleitenden Masterstudium in den Fachrichtungen „Strategische Kommunikation und PR“ oder „Digitale Kommunikation“ bei der DAPR in Düsseldorf.

Die Arbeitgeberpartner mit offenen Vakanzen sind die auf Finanzkommunikation spezialisierte Agentur NewMark in Frankfurt am Main, ABB Deutschland mit Sitz in Mannheim sowie die Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf.

Bewerber finden die Stellenausschreibungen sowie Details zum Studium an dieser Stelle der DAPR-Website. Arbeitgeber, die an dapr dual interessiert sind, finden ihre Informationen hier oder können sich mit einer Kooperationsanfrage per E-Mail an DAPR-Geschäftsleiter Nils Hille unter wenden.

Die Masterlehrgänge, die die DAPR als Kooperationspartner der Donau-Universität Krems durchführt, starten am 6. November 2017. Bewerbungen um die verfügbaren Studienplätze sind laufend möglich.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal