turi2tv2017 LogoStarke Partner machen das Leben leichter – so oder ähnlich heißt es in der Versicherungsreklame. Der Spruch gilt aber auch für die Partnerschaft zwischen dem "PR-Journal" und turi2. Denn auf "PR Journal Plus", der neuen Plattform für Bewegtbildinhalte aus der Kommunikationsbranche gibt es ab sofort redaktionelle turi2-Videos mit Bezug zur PR-Branche zu sehen. Während die Medienexperten von turi2 ihre Verbreitung in Richtung PR noch ausdehnen können, profitieren die "PR-Journal"-Besucher von journalistisch aufbereiteten Interviews und Beiträgen aus erster Hand.

PR-Journal-Herausgeber Gerhard Pfeffer: "Über unser neues Plus-Angebot wollen wir der Branche eine zusätzliche Plattform für audiovisuelle Inhalte zur Verfügung stellen. Da passen die Videos aus dem Hause Turi bestens ins Portfolio. Zudem schätzen wir die Arbeit des Teams von Peter Turi sehr."

Auf der neuen Multimedia-Content-Plattform "PR Journal Plus" kommen täglich neue Inhalte hinzu. Ob Case-Studies, Portraits oder Beiträge junger Video-Reporter – die Zahl der Filme und der User steigt. In Kürze werden auch die ersten Jobangebote per Video erwartet.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de