Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn und Frankfurt am Main, hat zum zweiten Mal ihre Aufsichtsschwerpunkte publiziert. In einer Broschüre werden die Themen vorgestellt, die 2021 im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit stehen sollen. Kurz nachdem die BaFin ihre 2020er Schwerpunkte vorgelegt hatte, erfasste die Covid-19-Pandemie die gesamte Welt. Daraufhin justierte die BaFin nach und passte ihre Aufsichtspraxis an. Hauptziel war und ist es, die Folgen der Pandemie für die Unternehmen des Finanzmarkts und für die Finanzstabilität einzudämmen. Ein weiteres wichtiges Thema in 2021: Die Aufarbeitung der Geschehnisse um die Insolvenz der Wirecard AG. Die Broschüre ist hier auf der Website der BaFin zu finden.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal