Veolia Deutschland hat den Newsroom auf seiner Website neu aufgesetzt. Seit dem 17. April ist der neue Pressebereich online, auf alle Nachrichten und Pressemitteilungen, Bilder sowie Videos können auch Nicht-Journalisten zugreifen. Über den Button „Veolia Deutschland folgen“ gibt es außerdem die Möglichkeit eines Abonnements aktueller Informationen des Umweltdienstleisters. Der neue Newsroom wurde mit Unterstützung des skandinavischen Dienstleisters Mynewsdesk gestaltet, der die Datenbanktechnologie für die digitale PR-Plattform bereitstellt.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de