Benedikt Herzog-WolbeckBenedikt Herzog-Wolbeck (Foto © Spectaris) ist seit Februar neuer Pressesprecher beim Verband der Automobilindustrie (VDA) in Berlin. Zuletzt war er Sprecher bei Spectaris, dem Industrieverband für Optik, Photonik, Analysen- und Medizintechnik. Davor war er unter anderem als stellvertretender Pressesprecher im Bundesministerium für Bildung und Forschung und beim Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA). Außerdem war er als Leiter Kommunikation im Deutschen Bundestag tätig.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal