Rüdiger ReinRüdiger Rein (Foto © Abbvie) ist seit Juli Head of Government Affairs bei Abbvie Deutschland in Berlin. Er verantwortet damit die politische Interessenvertretung auf Bundes- und Länderebene sowie zu Produkt- und Unternehmensthemen und übernimmt die Leitung des Hauptstadtbüros. In der neuen Position berichtet er an den Director Government & Public Affairs bei Abbvie Deutschland, Sebastian Wachtarz. Zuvor war Rein Lead Corporate Government Affairs und Senior Manager Government Affairs bei Abbvie. Davor war er unter anderem bei einem Arzneimittelhersteller als Government Affairs Manager tätig.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de