Volker Knauer

Volker Knauer ist seit dem 1. Juni neuer Leiter des Bereichs External Relations der Sana Kliniken AG in Ismaning bei München. Der Journalist und Kommunikator, der in leitenden Funktionen unter anderem langjährig bei der Deutschen Bahn und dem Bankenverband tätig war, soll nun bei Sana Kliniken insbesondere die Pressearbeit und Zusammenarbeit mit Medien forcieren und dabei unterstützen, den Konzern als führenden integrierten Gesundheitsdienstleister zu positionieren. Dazu dient auch sein Standort in der Hauptstadt Berlin, wo er neben dem Sitz der Konzernzentrale in Ismaning tätig sein wird. Volker Knauer (55) wird als Head of External Relations einem PR-Team vorstehen und intensiv mit den regionalen PR-Verantwortlichen zusammenarbeiten.

Er berichtet an Henning Stegmayer, der seit Mitte 2021 die Konzernkommunikation & Public Affairs leitet und bereits vor wenigen Monaten Markus Wohsmann als Head of Content, Channels & Change an Bord geholt hatte. Die strategische Neuausrichtung der Sana-Konzernkommunikation soll mit der Verpflichtung Knauers weiter vorangetrieben werden.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal