Unali Katja Kom Managerin DAPRDas Team der DAPR trauert um ihre langjährige Mitarbeiterin Katja Unali (Foto). Die bei der Deutschen Akademie für Public Relations als Kommunikationsmanagerin tätige Katja Unali ist wenige Tage vor Weihnachten am 18. Dezember 2021 im Alter von 49 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Sie hinterlässt ihren Mann und ihren neunjährigen Sohn Leandro. Katja Unali war bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der DAPR eine sehr geschätzte, liebevolle und kreative Kollegin, die mit viel Engagement und Begeisterung für die DAPR und die Kommunikationsbranche gearbeitet hat. Seit 2016 war die studierte Anglistin und ausgebildete PR-Beraterin bei der DAPR im Einsatz.

Unali hatte am 3. Dezember ihre Krebserkrankung publik gemacht und gemeinsam mit dem DAPR-Team eine Spendenaktion für die Initiative Familienhörbuch gestartet, mit deren Hilfe sie ein Hörbuch für ihren Sohn als Erinnerung aufnehmen konnte. Die enorme Spendenbereitschaft der Kommunikationsbranche brachte fast 38.000 Euro zusammen, die der Initiative nun für weitere Hörbücher anderer sterbenskranker Eltern minderjähriger Kinder zur Verfügung stehen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal

  • IST-Hochschule: Digitale Sprechstunde für Master-Interessierte

    Unter dem Titel „Master-Studium? Ask me anything!“ können sich Interessenten in einer digitalen Sprechstunde der IST-Hochschule für Management, Düsseldorf, am 21. Februar kostenfrei beraten lassen....

  • Instinctif Partners will auch 2022 weiter wachsen

    Die Kommunikationsberatung für Finanzen, Wirtschaft und Politik, Instinctif Partners, blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurück. An den nationalen Standorten Köln, Frankfurt am Main, München und...

  • AIKA trauert um Gründungsmitglied Oliver Horst

    Die „Allianz Inhabergeführter Kommunikationsagenturen“ (AIKA, Bonn) trauert um eines ihrer Gründungsmitglieder: Oliver Horst (Foto © AIKA/ Bonn), Inhaber der Kölner Werbeagentur „tsitrone medien“,...

  • PRCC baut Account Management weiter aus

    Julian Kuchta (30, Foto), Marketingfachmann und Kommunikator, wird neuer Mitarbeiter im Account Management bei der PRCC Personalberatung in Düsseldorf. Kuchta hat Wirtschaftspsychologe studiert und...

  • LPRS über die Kunst der Kampagnenarbeit

    Der Begriff Kampagne ist wohl schon jedem in der Kommunikationsbranche mindestens einmal über den Weg gelaufen und doch wirkt der Begriff immer ein wenig schwammig und schwer greifbar. Susan...