Max Renner (30) übernimmt ab dem 1. März die Aufgabe des Creative Director bei der auf Lifestyle-PR spezialisierten Berliner Agentur Schröder+Schömbs. Renner war zuvor unter anderem bei Haebmau München als Key Account Manager sowie Strategic Consultant und bei Bold in Berlin als Unit Director und Director Strategy and New Business tätig. Bei Schröder+Schömbs wird Renner als Kreativdirektor das Team Strategie und Konzeption bei New-Business-Aktivitäten sowie bei der Entwicklung von Content-Strategien und kreativen PR-Ideen unterstützen. Das Team arbeitet übergreifend für alle Kunden der Agentur – kreativ wie strategisch – und pitcht um Neukunden.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal