PRJournal TikTok GudrunHerrmannTikTok, die führende Plattform für mobile Kurzvideos, baut die Führungsebene der deutschsprachigen Kommunikationsabteilung aus, die von Gudrun Herrmann (Foto) geleitet wird. Andrea Rungg verantwortet als Senior Director Communications den Bereich Corporate Communications, Patrick Naumann startet am 4. Juli als Head of Digital. Rungg hat ihre neue Aufgabe am 18. Mai in Berlin angetreten, sie kommt von der strategischen Kommunikationsberatung Hering Schuppener Consulting. Sie beriet dort Unternehmen im Technologie- und Mobilitätssektor.

Zuvor war Rungg als Journalistin mit Schwerpunkt Unternehmensthemen im Tech-Sektor tätig und arbeitete unter anderem für die „Financial Times Deutschland“, den „Stern“ und das „Manager Magazin“.

Patrick Naumann kommt von Siemens, wo er zuletzt als Büroleiter Corporate Communications die Transformation des Kommunikationsteams strategisch und operativ unterstützte. Davor leitete er den globalen Newsroom und etablierte Influencer Marketing für den Konzern. Patrick bringt Kenntnisse in der digitalen Transformation, Storytelling und Marketing mit und wird ab dem 6. Juli im Münchner TikTok-Büro arbeiten.

Andrea Rungg und Patrick Nauman verstärken das Team von Gudrun Herrmann, die die Leitung der Kommunikation von TikTok in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden inne hat.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal