Jörg Förster (37) leitet seit dem 23. Dezember die Stabsstelle Kommunikation und ist Pressesprecher bei der Sächsischen Staatsministerin für Kultur und Tourismus. Dadurch, dass im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus seit der Regierungsbildung am 20. Dezember zwei Minister angesiedelt sind, wurde diese Stelle neu geschaffen. Schon vor der neuen Stelle war Förster als Pressesprecher in einem Sächsischen Staatsministerium tätig – allerdings in dem Ministerium für Soziales und Verbraucherschutz.  Mit dem Schritt ins Kultur-Ressort folgt er der ehemaligen Sozialministerin Barbara Klepsch und erstattet auch weiterhin an sie Bericht. 


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal