Felix Brockmeyer (32) ist neuer Creative Director bei Ballhaus West, der Berliner Agentur für Kampagnen. Zuvor war er in gleicher Funktion bei der Agentur Heimat beschäftigt. Dort war Brockmeyer unter anderem für die Freien Demokraten (FDP), Boston Consulting Group und Pampers tätig. Für seine Arbeiten gewann Brockmeyer mehrfach Preise bei nationalen und internationalen Kreativwettbewerben. Vor Heimat arbeitete der Kreative für Beaufort 8 in Stuttgart, unter anderem für Kunden wir Rothaus und car2go.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal