Von links: Bianca Bauer, Marcel Prusko und Sydney Loerch

Ab sofort bilden Bianca Bauer (29), Sydney Loerch (27) und Marcel Prusko (27) das Team für die internen Kommunikationskanäle als Teil des größeren Communications Teams von Microsoft Deutschland. Mit Fokus auf Social Collaboration, Employee-Generated-Content und den neuen Intranet Hub arbeiten sie ab sofort an der stärkeren Vernetzung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Damit intensivieren sie die bestehende Employee- und Change-Kommunikation über den digitalen Dreiklang aus Yammer, Intranet und Newsletter.

Zu den Aufgaben des Teams gehören die strategische und operative Weiterentwicklung der bestehenden Kanäle und Formate in der internen Kommunikation, der Ausbau der standortübergreifenden Kommunikation, die Entwicklung eines neuen Intranet Hubs, als ‚One-Stop-Shop‘ für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland sowie das Thema Employee Advocacy und die Kommunikation aller Change- und Transformationsthemen.

Ziel ist es, in der Internen Kommunikation plattform- und segmentübergreifend sowie konsistent und emotional zu kommunizieren, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Ambassadors und Fans von Microsoft zu machen.

„Mit dem übergeordneten Ziel ‚Winning Hearts and Minds of Employees‘ arbeiten wir auf verschiedenen Ebenen daran, den Dialog zwischen Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und dem Unternehmen zu fördern und zu verstärken. Gerade in Zeiten digitaler Transformation müssen wir dafür neue Wege gehen. Mit unserer nun noch stärker professionalisierten und strategisch ausgesteuerten Internen Kommunikation können wir unsere internen Kanäle auf das nächste Level heben“, so Thomas Mickeleit, Director of Communications bei Microsoft Deutschland.

Marcel Prusko (27) startete zum 15. Februar 2019 als Volontär bei Microsoft Deutschland. Ziel des von der Deutschen Akademie für Public Relations zertifizierten Volontariats ist die umfangreiche Ausbildung zum Communications Manager. Vor dem Einstieg schloss Marcel ein Bachelorstudium im Bereich Medienkommunikation und Journalismus an der Fachhochschule des Mittelstandes Bielefeld ab. Parallel sammelte er dabei zudem vielfältige Erfahrungen im Redaktions-, Agentur- sowie Kommunikationsumfeld. Auf Twitter ist er unter dem Handle @M_Prusko zu finden.

Sydney Loerch (27) wechselte zum 1. Oktober 2018 in die Rolle des Communications Managerin Internal Channels, nachdem sie bereits als Praktikantin und Volontärin seit Juni 2017 diverse Stationen im Communications Team bei Microsoft Deutschland durchlief und unter anderem die Themen New Work und Windows & Devices kommunikativ mitbetreute. Zuvor absolvierte sie einen Teil ihres Masterstudiums (Strategische Kommunikation, Westfälische Wilhelms-Universität Münster) in Finnland an der University of Tampere. Davor schloss sie ihren Bachelor of Arts an der Technischen Universität Chemnitz ab. Auf Twitter ist sie unter dem Handle @sydney_loerch zu finden.

Beide berichten in ihren Rollen an die Team-Leaderin Bianca Bauer (29), die seit 2014 im Communications Team bei Microsoft Deutschland ist und die Interne Kommunikation und deren Kanäle verantwortet. Bianca Bauer begann ihre Karriere bei Microsoft Deutschland als Volontärin für Corporate Communications, darauffolgend führte sie als Communications Managerin Social Business Yammer als 1. Newsplattform für die Interne Kommunikation ein und spezialisierte sich im Bereich Video mit hauseigenem Videostudio und diversen Live- und On-Demand-Formaten. Auf Twitter ist sie unter dem Handle @FrauBiBau zu finden.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal