Sina von Ketelhodt

Sina von Ketelhodt (40, Foto) hat zum 1. Februar beim Energiedienstleister Techem in Eschborn die Gesamtleitung des Bereichs Corporate & Marketing Communications übernommen. Sie verantwortet dort die Themen externe Kommunikation inklusive des Marketings sowie die interne und die politische Kommunikation. Ihre wichtigsten Aufgaben sind, die Digitalisierung weiter voranzutreiben, die Bekanntheit der Marke zu stärken und das Unternehmen über den B2B-Bereich hinaus als Experten für Energieeffizienz und digitalisierte energetische Prozesse in Immobilien zu positionieren.

Vor ihrem Wechsel arbeitete Ketelhodt für den Düsseldorfer Energiekonzern Uniper, wo sie zuletzt die Kommunikation der Energiethemen verantwortete. Zuvor war sie unter anderem in der politischen Kommunikation von E.ON und in der Beratung tätig.

Techem ist ein Anbieter für Energieabrechnungen und Energiemanagement in Immobilien. Das Unternehmen wurde 1952 gegründet, ist heute mit über 3.500 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern aktiv und hat mehr als 11 Millionen Wohnungen im Service.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal