Evagelos Salavuras (29) verstärkt als PR & Communication Manager die französische Smartphone-Marke Wiko in Deutschland. Mit dieser neuen Position erweitert Wiko in Düsseldorf das Kommunikationsmanagement und treibt die digitale Transformation voran. In der Verantwortung von Salavuras liegen unter anderem die PR-Aktivitäten, das Brand-Management, die strategische Verzahnung von Offline- und Online-Kommunikation und -Kanälen sowie die Content-Strategie. Salavuras war zuvor Communication Manager bei Huawei Technologies Tochtermarke Honor, für die er die Bereiche PR, Content-Strategie und Event verantwortete. Davor war Salavuras bei Hill+Knowlton Strategies als PR-Berater im Technologie-Bereich tätig.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de