Tobias Fröhlich

Tobias Fröhlich ist ab sofort als Head of Communication bei Uber in Deutschland im Einsatz. Dies vermeldete kress.de heute. Fröhlich kommt von Apple, wo er seit 2014 die Unternehmenskommunikation verantwortete. Davor arbeitete er 14 Jahre für Axel Springer, zuletzt als Leiter Marken-Kommunikation und stellvertretender Unternehmenspressesprecher. Auch die Kommunikation der "Bild"-Gruppe zählte zu seinen Aufgaben.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal