Bereits seit dem 1. September ist Ann Zimmermann (42) neue Leiterin des Bereichs Kommunikation der Stiftung Marktwirtschaft, einem Thinktank mit Sitz in Berlin. Sie tritt die Nachfolge von Susanna Hübner an, die zur Rating-Agentur Scope wechselte. Zimmermann kommt vom Netzwerk Population Europe des Max-Planck-Institut für demografische Forschung, wo sie als stellvertretende Geschäftsführerin im Einsatz war. In ihrer neuen Position berichtet sie an Michael Eilfort, Stiftungsvorstand.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal