Johanna Steinke (34) hat zum 1. Juli die Leitung der Stabsstelle Kommunikation und Marketing bei der BIM Berliner Immobilienmanagement übernommen. Ihr Vorgänger Christian Breitkreutz hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Steinke, die bereits seit sechs Jahren im Unternehmen ist, war zuletzt für die interne Kommunikation zuständig. In ihrer neuen Funktion berichtet sie direkt an die Geschäftsführung und fungiert gleichzeitig als Pressesprecherin.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal