Fobbe Sascha Kraemer Beate DJV NRW 2018Beate Krämer (Foto r.; © Corinna Blümel) ist seit dem 1. Mai neue Pressereferentin beim Landesverband Nordrhein-Westfalen des Deutschen Journalistenverbands. Sie folgt auf Sascha Fobbe (l.), deren Vertrag Ende Juni ausläuft. Krämer bringt langjährige Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie in der Betreuung digitaler Projekte mit, zuletzt war sie im Stadtmarketing von Osnabrück tätig. Fobbe hatte die Pressestelle als Teilzeitkraft im April 2017 für eine Übergangszeit übernommen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal