Sophie Matkovits (26) leitet seit Anfang April die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit im Österreichischen Automobil-, Motorrad- und Touring Club (ÖAMTC), Wien. Sie folgt in dieser Position auf Ursula Messner. Matkovits leitet ein neunköpfiges Team und ist für die Koordination der österreichweiten externen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Sie berichtet direkt an Martin Paweletz, Leiter Kommunikation. Zuvor war Matkovits unter anderem als Leiterin der Presseabteilung der Österreichischen Botschaft in Berlin tätig.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen