Die Hering Schuppener Gruppe bekommt Verstärkung: Tasso Enzweiler wird im Laufe des ersten Quartals 2006 als Managing Director bei Hering Schuppener Consulting in Düsseldorf einsteigen. Bisher arbeitet Enzweiler als Geschäftsführer der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM). Die INSM ist die größte, parteiunabhängige politische Kampagne Europas. Sie wird von Gesamtmetall mit jährlich rund neun Miollionen Euro finanziert.

Bei Hering Schuppener Consulting, der Strategieberatung für Finanz-, Change- und Krisenkommunikation, wird Enzweiler einen weiteren Geschäftsbereich aufbauen. Neben seinen Erfahrungen in der politischen Kommunikation als Geschäftsführer der INSM bringt Enzweiler zudem langjährige Erfahrungen aus der Unternehmens- und Finanzkommunikation bei den Wirtschaftsmagazinen "manager magazin" und "Capital" sowie der "Financial Times Deutschland" mit.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal