Oesterreichischer Kommunikationstag21 LogoNach der Corona-bedingten Zwangspause im vergangenen Jahr lädt der Public Relations Verband Austria (PRVA) 2021 wieder zum Österreichischen Kommunikationstag ein. Der #ktag21 steht am 4. Mai unter dem Überschrift „KommunikationmitZukunft – was geht, was bleibt?“ und bringt zweifache Neuerungen: die Veranstaltung wird komplett virtuell stattfinden und erstmals sind auch in höherem Ausmaß Vorträge in englischer Sprache geplant, um auch internationales Publikum anzusprechen. Im Mittelpunkt stehen unter anderem die HR, Interne Kommunikation und Digitalisierung. Das Programm wird bis Anfang April finalisiert, Tickets für den #ktag21 sind ab sofort erhältlich.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal