Das kostenlose österreichweite Mentoring-Programm für PR-Berufseinsteiger des PR-Verbandes Austria (PRVA) geht nach zwei erfolgreichen Jahren in die nächste Runde: Wieder stehen die PRVA-Vorstände und PRVA-Teamleiter aus den Bundesländern genauso wie Profis aus der Branche für Neueinsteiger für einen umfassenden Wissenstransfer zur Verfügung. Interessierte Mentees können sich mittels Online-Bewerbungsformular registrieren. Das Mentoring-Programm startet im Herbst 2020 nach dem Ende des Auswahlverfahrens. Pro Mentor wird ein Platz vergeben.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal