Arne Olerth (48), bisher stellvertretender Chefredakteur der Zeitschrift „Gute Fahrt“, wird befördert. Zum 1. November wird er Chefredakteur des im Delius Klasing Verlag erscheinenden Magazins. Vorgänger Joachim Fischer (58) wird auf die Position des Herausgebers wechseln und zudem weiter als Autor für das Magazin tätig sein. Olerth zählt seit 2008 zum Team in dem von Fischer gegründeten Redaktionsbüro vision2page in Karlsruhe. Er hat sein Volontariat bei der „Auto Zeitung“ absolviert und insgesamt zehn Jahre lang die Zeitschrift „Käfer Revue“ verantwortet, die in diesem Jahr mit dem Magazin „VW Classic“ vereinigt worden ist, dessen Chefredaktion er 2020 übernommen hat.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal